Retrogra.de

A blog without subtitle

Eve Online

Von WoW inzwischen doch recht gelangweilt, hab ich mich vor kurzem mal bei Eve Online für ne Probezeit angemeldet.

Was man da auf der Webseite lesen konnte, hörte sich alles sehr interessant an:

  • von den Spielern bestimmte Wirtschaft
  • bis zu 10.000 Spieler gleichzeitig online
  • Vielfältige Möglichkeiten: Handeln, Erzabbau, Produktion…

Und da ich damals auf dem C64 schon gerne Elite gespielt hab, mußte ich das einfach mal ausprobieren.
Ergebnis: Reinstes Crack. Trotz (oder vielleicht sogar gerade wegen) der hohen Komplexität und der etwas steilen Lernkurve macht es einfach Riesenspaß durch das grafisch sehr schöne Universum zu düsen.
Was ich besonders klasse fand, war, daß das Spiel einen eingebauten Taschenrechner hat, weil man gerade beim Handeln viel rechnen muß.

Was ich jetzt mal ausprobieren werde, ist Skripte für den im Spiel eingebauten Browser zu schreiben. Denn der Browser liefert noch spielrelevante Header mit, mit denen man ne Menge Sachen anstellen kann.