Retrogra.de

A blog without subtitle

Killer App

Bis vor kurzem dachte ich ja noch, RSS-Reader wären alle Schrott, da die, die ich bisher unter Windows und Linux getestet hatte, alle nicht in meinen “Feed-Workflow” passten.

Aber NNW kommt dem ganzen schon verdammt nah. Dafür lass ich sogar Bloglines liegen. Zum Glück unterstützt NNW den Import meiner Bloglines-Leseliste, so dass ich nicht erst meine Feed-URLs zusammensammeln musste.

Was mir noch so gefällt:

  • Eingebauter HTML-Renderer (Safari)
  • Tabs!
  • Automatisierbar über AppleScript
  • Via Services-Menü neue Feeds abbonieren
  • sieht verdammt schick aus

Auch der dazugehörige Weblog-Client MarsEdit macht einen guten Eindruck. Dieses Posting wurde zum Beispiel damit erstellt.

Insgesamt erscheinen mir die ganzen Cocoa-Programme, die ich bisher gesehen habe, alle etwas durchdachter als das, was ich so unter Windows oder Linux kenne (Ketzerei! ;–) )

Wird wohl Zeit, objectiveC zu lernen…